Kontaktdaten

Doris Rudy
Weizenstraße 24
71665 Vaihingen/Enz
Tel. 07042 / 120 49 11

info@beratung-lebenschancen.de

Drucken E-Mail
 

 

 

 

Für eine erfolgreiche Planung, Gestaltung und Durchführung von
Vorträgen, Kursen, Seminaren, Workshops und Unterricht

 


Lehren bereitet mir viel Freude. Die Begeisterung, meine Kenntnisse und Erfahrungen aus knapp 30 Jahren Unterrichts- und Dozentendasein gebe ich gerne an Sie weiter. Das Lehren zu lernen ist interessant und bietet Ihnen ein riesiges Spektrum für Ihre Kreativität. Ihr spezielles Fachwissen, in Kombination mit dem nötigen Know-How des Lehrens, ermöglicht Ihnen, dass sowohl Sie als Lehrender wie auch die zuhörenden Lernenden mit Spaß und Eifer dabei sein können.

Die Ausprägung Ihrer eigenen "Lehrerpersönlichkeit" und die praktische Anwendbarkeit des gewonnen Wissens stehen bei mir im Vordergrund Ihres Wirkens, um authentisch bleiben zu können. Den theoretischen Hintergrund erhalten Sie aus den Wissenschaften Didaktik, Psychologie, Pädagogik und Soziologie.

Themenbausteine werden von mir den Bedürfnissen der Teilnehmer entsprechend individuell gelehrt und kombiniert, dadurch persönlich erfahren und erlernt. Das Grundkonzept ist kreativ flexibel, wodurch ich  auf Ihre Stärken und Schwächen, Wünsche, Ziele und Bedürfnisse eingehen kann.

Gerne begleite und unterstütze ich Sie bis hin zur Evaluation (Überprüfung/Bilanz nach Beendigung). Mein Ziel ist es, dass Sie nach der Fortbildungseinheit kompetent und kreativ das Gelernte auf künftige Vorhaben übertragen können.

 

Welches Ziel verfolgt das Lehrtraining?

 

  • Sie lernen, wie Sie andere für Ihre Sache begeistern und ihr Fachwissen erfolgreich
    weitergeben
  • Sie erfahren, wie Sie mit diesem Hintergrund  Spaß am Lernen schaffen und Freude
    am Unterrichten finden
  • Sie erleben, wie mit Leichtigkeit und Kreativität zielgenau Lernen ermöglicht werden kann
  • Sie setzen Ihre Ideen direkt in die Tat um und haben die Möglichkeit sich direkt zu erproben
  • Sie kommen sich und Ihren persönlichen Anliegen und Lebensthemen nächer
  • Sie erleben sich im Umgang mit sich selbst und anderen
  • Finden Ihre Lebensspur


Inhalte fürs unmittelbare Lehren

 

  1. Der Mensch als Vortragender/Lehrender:  eigene Zielsetzung / Absicht / Wirken /
  2. Die Zielgruppe: Ihre Hintergründe wie auch Sehen und Gesehen werden
  3. Das Thema: Inhalt, Gliederung und  Aufbau
  4. Lehr- und Lernmethoden Was passt zu wem und welchem Inhalt? Was macht mich aus
  5. Sinnvolle Gestaltung von Lehr- und Lernmaterial
  6. Medienauswahl/-beschaffung, Handhabung von Medien
  7. Raumauswahl/-beschaffung
  8. Öffentlichkeitsarbeit/Werbung
  9. Evaluation

 

 

Details zu diesere Fortbildung in der Rubrik Kurs / Seminare / Vorträge

Zur Anmeldung